Veranstaltungen

03. Juni 2018 Ausflug gen Süden (weniger anzeigen)
Der diesjährige Ausflug des Heimatvereins am Sonntag, 3. Juni, führt auf die Zollernalb und in die älteste Stadt Baden-Württembergs.
Wir besuchen zunächst das Fossilienmuseum in Dotternhausen, wo wir mit einem Führer ca. 1000 Exponate von Jurafossilien mit dem Schwerpunkt Fischsaurier, Krokodile, Fische, Seelilien und Ammoniten bestaunen können.
Im nahe gelegenen Restaurant am Schiefersee essen wir zu Mittag, danach fahren wir nach Rottweil, wo wir mit einer Führerin die wunderschöne Altstadt erkunden.
Bevor wir die Heimreise antreten, bleibt noch Zeit für eine Kaffeepause.
Der Heimatverein lädt Interessierte, gleich ob Mitglied oder nicht, freundlich zur Mitfahrt ein. Der Fahrpreis beträgt 28 €.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 15. Mai bei Peter Walter, Tel. 532, oder Siegfried Wipfler, Tel. 529, an.
23. Februar 2018 Jahreshauptversammlung (weniger anzeigen)

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder,
der Vorstand des Heimatvereins Völkersbach lädt freundlich ein zur Jahreshauptversammlung am

Freitag, 23. Februar 2018, 19:30 Uhr im Klosterhof.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Begrüßung
2. Beschlussfassung über die Tagesordnung
3. Gedenken der Verstorbenen des Vereins
4. Geschäftsberichte
    a) des Vorsitzenden Peter Walter
    b) der Schriftführerin Antje Hauser
    c) der Kassenführerin Heidrun Kunz
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Berichte aus den Arbeitskreisen
    a) „Dorfgeschichte“
    b) „Erhaltung und Pflege von Kulturgütern“
7. Aussprache zu den Geschäftsberichten
8. Entlastung des Vorstandes
9. Neuwahlen
    a) der/des Vorsitzenden
    b) der/des stellvertr. Vorsitzenden
    c) der/des Schriftführerin
    d) der/des Kassiers
    e) der Mitglieder des Beirats
    f) der Kassenprüfer
10. Vorschau auf das Jahr 2018
11. Freie Aussprache, Wünsche und Anregungen

Änderungs- und Ergänzungswünsche zur Tagesordnung sowie Anträge sind bis spätestens 15. Februar 2018 schriftlich an den Vorsitzenden Peter Walter, Feldbergstr. 7, zu richten.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen.
Peter Walter, Vorsitzender

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten